• Home
  • Journal
  • Public Companies
  • Synchronoss Advanced Messaging Technology wird dazu beitragen, eine vollständig interoperable Rich-Messaging-Anwendung für das neue CCMI Joint Venture von AT&T, Sprint, T-Mobile und Verizon zu entwickeln

Synchronoss Advanced Messaging Technology wird dazu beitragen, eine vollständig interoperable Rich-Messaging-Anwendung für das neue CCMI Joint Venture von AT&T, Sprint, T-Mobile und Verizon zu entwickeln

BRIDGEWATER, New Jersey, USA, Nov. 13, 2019 (GLOBE NEWSWIRE) — Synchronoss Technologies, Inc. (NASDAQ:SNCR), ein weltweit führender Anbieter und Innovator von Cloud-, Messaging-, Digital- und IoT-Produkten, gab heute bekannt, dass es mit einem neuen Joint Venture der vier größten Mobilfunkbetreiber der Vereinigten Staaten – AT&T, Sprint, T-Mobile und Verizon – zusammenarbeitet, um ein fortschrittliches Mobile-Messaging-Erlebnis in allen vier Mobilfunknetzen zu ermöglichen.
Basierend auf dem RCS-Standard (Rich Communications Services), der gemeinsam mit dem Technologiepartner WIT Software entwickelt wurde, hat diese Plattform das Potenzial, ein Messaging-Ökosystem zu schaffen, das es Verbrauchermarken ermöglicht, ein neues Maß an Engagement zu schaffen und dem wachsenden Interesse für inhaltsreiche, personalisierte Interaktionen über Messaging-Kommunikation zu begegnen. Mit Zustimmung des Kunden ermöglicht diese Technologie Unternehmen die direkte Interaktion mit ihren Kunden über markengeschützte, interaktive Multimedia-Kommunikation und One-to-One-Messaging. Die Anwendung ermöglicht es den Benutzern auch, ihren Textnachrichten erweiterte Multimedia-Funktionen hinzuzufügen und ihre Lieblingsmarken zu erreichen, zu engagieren und mit ihnen zu interagieren, ohne von App zu App zu wechseln.„Die Cross-Carrier-Messaging-Initiative hat das Potenzial, das drahtlose Ökosystem auf einen neuen, innovativen Messaging-Service umzustellen, der neue Erfahrungen ermöglicht – so dass US-Mobilfunkkunden ihr digitales Leben verwalten können und effiziente und bequeme Interaktionen mit ihren Lieblingsmarken aus einer einzigen Anwendung ermöglicht werden“, sagte Glenn Lurie, President und CEO von Synchronoss Technologies. „Der Start dieser Initiative markiert den Beginn der Ära des Advanced Messaging in den USA, die beginnt, Kommunikation, Dienste und Unterhaltung auf völlig neue Weise zu vereinen. Synchronoss hat zusammen mit unserem Partner WIT Software direkt gesehen, wie leistungsfähig Advanced Messaging rund um den Globus sein kann, und wir glauben, dass es dafür in den USA ein enormes Potenzial an mehreren Fronten gibt. Diese Kollaboration veranschaulicht, wie Zusammenarbeit das gesamte mobile Ökosystem verbessern kann.“Doug Garland, General Manager des CCMI-Joint-Ventures, sagte: „Durch die Zusammenarbeit mit Synchronoss werden wir in der Lage sein, die Messaging-Erfahrung durch RCS erfolgreich zu verbessern und den nächsten Schritt zur Förderung des Conversational-Commerce-Ökosystems (dialogorientiertes E-Commerce-Ökosystem) zu unternehmen. Mit den neuen RCS-Funktionen werden alle vier Mobilfunkbetreiber zusammen in der Lage sein, ein besseres Gesamterlebnis für die Mobile-Messaging-Kunden zu schaffen.“Synchronoss und WIT Software sind langjährige und bewährte Messaging-Anbieter für Unternehmen auf der ganzen Welt. Im vergangenen Jahr gaben die Unternehmen bekannt, dass sie gemeinsam mit den japanischen Betreibern die weltweit erste vollständig interoperable RCS-basierte, betreiberübergreifende Advanced-Messaging-Plattform für japanische Mobilfunknutzer entwickelt haben.Um mehr über die nahtlose Erfahrung und die vielfältigen Möglichkeiten von RCS zu erfahren, besuchen Sie https://synchronoss.com/advancedmessaging/Über Synchronoss
Synchronoss (NASDAQ:SNCR) verändert die Art und Weise, wie Unternehmen neue Einnahmen erzielen, Kosten senken und ihre Kunden mit Cloud-, Messaging-, Digital- und IoT-Produkten begeistern und Hunderte von Millionen Kunden auf der ganzen Welt unterstützen. Die sicheren, skalierbaren und bahnbrechenden neuen Technologien von Synchronoss, vertrauenswürdige Partnerschaften und talentierte Mitarbeiter verändern die Art und Weise, wie Kunden aus den Bereichen Technologie, Medien und Telekommunikation ihr Geschäft ausbauen. Weitere Informationen erhalten Sie auf www.synchronoss.com.
Ansprechpartner:Medien:
Nordamerika:
Diane Rose
CCgroup
Tel.: +1 202-350-2469
E-Mail: synchronoss@ccgrouppr.com
International:
Anais Merlin
CCgroup
Tel.: +44 (0)203 824 9219
E-Mail: synchronoss@ccgrouppr.com
Investoren:
Joe Crivelli
Synchronoss
908-566-3131
investor@synchronoss.com